Was ist klassische Homöopathie

Vielen von Ihnen ist die Homöopathie sicherlich ein Begriff, von dem sie auch schon gehört haben. Sie kennen wahrscheinlich den Satz „Similia similibus currentur“ – „Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt“ das Heilgesetz der Homöopathie.

Jedes Mittel hat ein ganz spezifisches Wirkbild. Und in der Homöopathie geht es darum, das Mittel mit demjenigen Wirkbild zu finden, dass am besten zum jeweiligen Patienten passt mit all seinen Symptomen und all seinen Eigenarten die ihn als Menschen ausmachen.

In der klassischen Homöopathie verwendet man ein Mittel, welches möglichst umfangreich und tief wirkend dem jeweiligen Patienten in seiner momentanen Situation hilft.